Persönliche Beratung: +49 (0)30/ 308 305 360
Infos anfordern: Kontakt 

 

MEET & GREET MRS.SPORTY FRANCHISE

Mrs.Sporty Unternehmer­Innentag in Berlin

Blicken Sie hinter die Kulissen der Frauenfitnessmarke Mrs.Sporty und lernen Sie das Gründungs- und Geschäftskonzept sowie Franchise-Vorteile kennen. Erfahren Sie was es braucht, um InhaberIn eines Mrs.Sporty Clubs zu werden. 

Seit 2005 erfüllen sich Berufserfahrene aus der Gesundheits- und Fitnessbranche sowie Quereinsteiger mit Mrs.Sporty den Traum von ihrer Selbstständigkeit. Was es dafür braucht, wird Ihnen am UnternehmerInnentag in der Mrs.Sporty Franchisezentrale Berlin aufgezeigt. Einzige Voraussetzung für eine Teilnahme ist die Kontaktaufnahme und das Ausfüllen eines Online-Profils. 

JEDEN MONAT EIN TERMIN | BERLIN | KOSTENFREIE TEILNAHME

Teilnahme sichern

 

Willkommen beim UnternehmerInnentag von Mrs.Sporty

Der UnternehmerInnentag in Berlin richtet sich besonders an Frauen, die das unterstützende Gründungsmodel Franchise und das Frauenfitness-Konzept von Mrs.Sporty näher kennenlernen wollen. Auch Männer sind herzlich willkommen. Allen TeilnehmerInnen werden die wesentlichen Schritte auf dem Weg in die berufliche Selbständigkeit mit dem Gründungskonzept von Mrs.Sporty aufgezeigt. Von der am Markt erprobten Geschäftsidee über den Businessplan und der Finanzierung bis hin zur Umsetzung eines Mrs.Sporty Frauenfitness-Clubs.

Programm | Mrs.Sporty UnternehmerInnentag

Das Programm ist für Berufstätige aus der Fitness- und Gesundheitsbranche - aus allen Bereichen - und für Quereinsteiger ausgerichtet, die sich weiterentwickeln und mehr über die Perspektiven erfahren wollen, die ihnen Mrs.Sporty bietet.

Programm-Motto: "Franchising mit Mrs.Sporty Frauenfitness am Zukunftsmarkt Prävention, Fitness und Gesundheit."

10:00 Uhr

Begrüßung in der Zentrale durch Karriere-Beraterin Nina Schawe-Ben Achour

10:15 Uhr

Präsentationen rund um das Thema Gründen mit dem Mrs.Sporty Franchisekonzept

12:30 Uhr

Austausch und Zeit für Fragen an Berater und Referenten beim Fitness-Lunch

13:30 Uhr

Workshop und Functional Training in der Mrs.Sporty Fitness Academy Berlin

 

Einblicke | Mrs.Sporty UnternehmerInnentag

Einmal im Monat haben Franchise-Interessenten die Chance einen exklusiven Einblick in das Herzstück des Fitness­unternehmens Mrs.Sporty zu erhalten. Impressionen aus der Mrs.Sporty Franchisezentrale Berlin:

zwei junge Frauen lesen Franchise Informationsmaterial von Mrs.Sporty auf dem Unternehmerinnentag in Berlin

 

Präsentationen | Mrs.Sporty UnternehmerInnentag

Diese Inhalte erwarten Sie:

Frauenfitnessmarke

Mrs.Sporty ist mit über 400 Clubs in der DACH-Region der marktführende Anbieter für Frauenfitness und eines der führenden Franchise-Systeme.

- Positionierung Fitnessmarkt
- Entwicklung seit 2005
- Zukunftsmarkt Prävention
- Die Marke Mrs.Sporty
- Produkt-Innovationen

Franchise-Leistungen 

Welche Leistungen Franchisepartner*innen vom Mrs.Sporty Franchisegeber erhalten und für Ihren Mrs.Sporty Clubbetrieb nutzen:

- Personal, Teamführung
- Marketing
- Verkauf
- Fitness Academy 
- Aus- und Weiterbildung

Boutique-Fitness-Konzept 

Wie Frauen bei Mrs.Sporty mit Spaß trainieren, aktiv etwas für ihre Gesund­heit tun und eine ganz besondere Atmosphäre genießen.

- Funktionelles Training
- Trainingstechnologie
- Ernährungsprogramm
- Faszientraining
- Lymphmassage

Franchisepartner*in werden 

Welche Schritte Sie mit Mrs.Sporty bis zur Club-Eröffnung oder Übernahme gehen und welche Voraussetzungen notwendig sind.

- Eignung Franchising
- Franchisevertrag
- Businessplan
- Finanzierung
- Standort, Gebiet

Mrs.Sporty Franchise-Partnerin Grit Kux in ihrem Mrs.Sporty Club Gera

 

 


Feedback | Mrs.Sporty UnternehmerInnentag

„Ich habe 2015 ein Gründungskonzept im Gesund­heits­bereich gesucht. Mein Arzt sagte mir damals, dass ich unbedingt mehr Sport treiben muss. Aufgrund meiner jahrelangen Vertriebsreisen im Auto, hatte ich große Rückenprobleme. Da bin ich auf Mrs.Sporty aufmerksam geworden. Auf dem Unternehmer­Innentag in Berlin lernte ich dann das Konzept von allen Seiten kennen. Besonders gut finde ich, dass wir unsere Partner mitbringen konnten. Mein Mann sagte danach: 'Das passt zu Dir.' Einige Monate später hatte ich mich mit dem Mrs.Sporty-Konzept in Gera selbst­ständig gemacht. Seitdem trainiere ich in meinem eigenen Frauen­fitness­studio.


 

Grit Kux ist Franchise-Partnerin und Inhaberin des Mrs.Sporty Clubs Gera seit 2016. Ein Jahr später wurde sie in Berlin vom Deutschen Franchise­verband e.V. als „Beste Franchise-Nehmerin“ nominiert.

 

Kontakt | Mrs.Sporty UnternehmerInnentag

Die Teilnahme ist für alle Franchise-Interessenten kostenfrei und wird von Mrs.Sporty Franchise­beratern organisiert.

Kontaktformular ausfüllen | Informationen erhalten | Persönlichkeitsprofil anlegen | Teilnahme am UnternehmerInnentag

KONTAKTFORMULAR

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Direkt nach Absenden des Formulars erhalten Sie eine Email von uns.

GESCHÄFTSZEITEN
Mo-Fr 9:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr - 15:00 Uhr

IHRE ANSPRECHPARTNERIN
Nina Schawe-Ben Achour  
LinkedIn
Karriere-Beraterin Mrs.Sporty Franchise Deutschland

Ort | Mrs.Sporty UnternehmerInnentag

MRS.SPORTY FRANCHISE-ZENTRALE
MRS.SPORTY GmbH
Helmholtzstraße 2–9
D-10587 Berlin

SOCIAL MEDIA MRS.SPORTY
Vernetzen wir uns!

Mrs.Sporty Franchisepartner Raphael Schütte

 

 

 


Feedback | Mrs.Sporty UnternehmerInnentag

„Nach meinem Sport­studium wollte ich nicht als Ange­stellter im Fitness­bereich arbeiten, sondern gleich mein eigenes Unternehmen aufbauen. Dass ich Franchise für mich entdeckt habe, kam zu diesem Zeit­punkt wie gerufen. Im Entscheidungsprozess ist der Unternehmer­Innentag von Mrs.Sporty einfach nur wertvoll. Ich habe erfahren, wie ich als Jung-Unternehmer das Fitness-Konzept in Hannover umsetzen kann. Unbedingt teilnehmen! Selbst wenn man danach keinen Karriere­schritt mit Mrs.Sporty geht. Der Blick hinter die Kulissen des Franchise-Unternehmens ist spannend und interessant.“


 

Raphael Schütte ist heute Inhaber des Mrs.Sporty Clubs Hannover-List und Hannover-Kleefeld. Zusätzlich ist er an der Mrs.Sporty Fitness Academy in Berlin als Referent tätig.

 

FAQs | Mrs.Sporty UnternehmerInnentag

Sie haben weitere Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf und wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück.

 

Für wen ist der Mrs.Sporty Unternehmer*innentag geeignet?

Für alle Berufserfahrene aus den Bereichen Prävention, Fitness und Gesundheit - ganz egal, ob Einsteiger oder Profi - sowie für alle Quereinsteiger, die sich über eine Selbstständigkeit mit Franchise informieren und das Geschäftskonzept von Mrs.Sporty kennenlernen wollen.

Das könnte Sie interessieren:
Online-Test Franchise

 

Findet der Mrs.Sporty Unternehmer­*innentag auch in anderen Städten statt?

Für Interessierte und Bewerber­*innen aus ganz Deutschland wird das Meet & Greet vorrangig in der Franchise­zentrale Berlin organisiert - in München je nach Bedarf. In Österreich findet der Unternehmer­*innentag einmal im Monat in Wien und in der Schweiz in Bern statt.

Das könnte Sie interessieren:
Mrs.Sporty News

 

Ist die Teilnahme verbindlich und kostenpflichtig nach der Anmeldung?

Beides nicht. Wenn Sie jetzt das Anmeldeformular ausfüllen, nehmen wir erst einmal nur Ihr Interesse für eine Teilnahme auf. Unsere Berater setzen sich dann in den kommenden Tagen mit Ihnen in Verbindung und besprechen die weiteren Schritte mit Ihnen.

Jetzt anmelden:
Zur Kontaktaufnahme

 

Warum reichen Teilnehmer­*innen vor dem Meet & Greet ein Online-Profil ein?

Der Unternehmer*innentag ist vergleichbar mit einem Bewerber*innentag und für max 8 Teilnehmer*innen angelegt. Für die Organisation und den Erfolg der monatlich stattfinden Treffen, ist ein wahres Interesse an Franchising mit Mrs.Sporty erforderlich.

Das könnte Sie interessieren:
Ihr eigener Mrs.Sporty Club

Mrs.Sporty Franchisepartnerin Karin Rudolf

 

 


Feedback | Mrs.Sporty UnternehmerInnentag

„Nach meiner Ausbild­ung zur Sport- und Fitness­kauf­frau hatte ich als Trainerin und später als Betriebs­leiterin in einem großen Fitness­studio gearbeitet. Ich war damals sehr unzu­frieden, auch wegen der geringen Bezahlung. Mrs.Sporty hat mir dann meine Mutti empfohlen. Als ich mich als Franchise-Partnerin beworben habe, war ich 26 Jahre alt. Der Unternehmer­Innentag hat mir auf jeden Fall viel Klarheit gebracht. Nach dem Probe­arbeiten im Mrs.Sporty Club Berlin Reinicken­dorf, wusste ich was ich will. Von dem Konzept, dass so individuell und persönlich auf die Mitglieder eingeht, war ich von Anfang an begeistert.“


 

Karin Rudolph (ehemals Suske) ist heute Inhaberin des Mrs.Sporty Clubs Berlin-Französisch Buchholz und Berlin-Karow. Ihr Frauenfitness-Club in Karow feierte 2018 sein 10-jähriges Bestehen.

MRS.SPORTY FRANCHISE-ZENTRALE
MRS.SPORTY GmbH
Helmholtzstraße 2–9
D-10587 Berlin

GESCHÄFTSZEITEN
Mo-Fr 9:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr - 15:00 Uhr