Kostenlose Beratung: +49 (0)30/ 308 305 360   Infos anfordern! 

Tagebuch, Teil 17: Besuch auf der Fitnessmesse

Carmen Breuer aus Wenden ist eine von über 450 Mrs.Sporty Franchisepartnern. Die Idee, ihren eigenen Club zu eröffnen, kam der 36-Jährigen vor zwei Jahren. In unserem Blog öffnet sie regelmäßig ihr Tagebuch und gibt einen Insider-Einblick auf den Weg von der Idee bis zur Cluberöffnung. Heute berichtet sie, wie sie die Fitnessmesse Fibo besucht und weitere Vorstellungsgespräche führt.

Im April 2011 fand in Essen die große Fitnessmesse Fibo statt. Das ließ ich mir natürlich nicht entgehen. Gemeinsam mit meinem Freund traf ich in Essen auf Scharen fitnessbegeisterter Besucher. Ich entdeckte die tollsten sportlichen Innovationen – eben alles, was das Sportlerherz begehrt.

Bekannte Gesichter bei der Fitnessmesse Fibo

Auch wenn ich mich nicht für alle Sporttrends begeistern konnte, so traf ich doch eine Menge Fachleute. Auch Jörg Schönenberg, einer meiner Dozenten während der Präsenzphase der BSA-Akademie, war vor Ort. Es war schön, ihn wiederzusehen. Ich habe gemerkt, dass die Präsenzphase nicht nur eine „Phase“ war, sondern dass ich sehr viel gelernt habe und ich mich genauso gerne an die Zeit erinnerte wie mein Dozent.

Natürlich zog es mich auch schnell zum Stand von Mrs.Sporty. Dort lernte ich Franchise Marketing Managerin Romy Petrick kennen – ein sehr netter neuer Kontakt. Es war schön, die Menschen einmal live zu erleben, die ich nur vom Telefon oder per Email kannte.

Der Fibo-Tag war sehr informativ, aber auch anstrengend. Abends waren Uli und ich ziemlich platt – und fielen nur noch ins Bett.

Weitere Vorstellungsgespräche und eine neue Mitarbeiterin

In den nächsten Tagen hatte ich noch weitere Vorstellungsgespräche. Dank der Vorbereitung von Mrs.Sporty wusste ich genau, worauf ich Wert legen musste. Die Gespräche machten mir sehr viel Spaß – und ich lernte von Gespräch zu Gespräch dazu. Mittlerweile hatte ich mein „Wunschteam“ im Kopf und ich plante, nach meiner Ausbildung die Verträge abzuschließen.