Gründerwoche in München: Mrs.Sporty stellt sich vor

 

Lernen Sie Mrs.Sporty kennen: Während eines großen Aktions- und Informationstages der Industrie- und Handelskammer München und Oberbayern am 10. November ist auch Mrs.Sporty vor Ort. Die Veranstaltung, die im Rahmen der Gründerwoche stattfindet, steht unter dem Motto „Existenz 2012: Selbstständig werden – selbstständig bleiben“. Hier haben Interessenten die Möglichkeit, alles Wissenswerte rund um die Selbstständigkeit mit Mrs.Sporty zu entdecken.

Wer sein eigener Chef werden möchte, hat während des Infotages die Gelegenheit, sich kompakt und kostenlos zu informieren. In zahlreichen Vorträgen und an Informationsständen erhalten die Existenzgründer Tipps und das nötige Handwerkszeug sowie Hinweise auf Kontaktstellen und Ansprechpartner.

Mrs.Sporty präsentiert sich ebenfalls mit einem Stand vor Ort, an dem ein Business Consultant kompetent berät. Hier gibt es alle wichtigen Informationen rund um unser ausgezeichnetes Franchisekonzept, das erst kürzlich zum besten Franchise-System Deutschlands gekürt worden ist.

Neben unserem Infostand werden wir uns auch im Rahmen eines Vortrages des Deutschen Franchise-Verbandes (DFV) vorstellen. Christoph Kolbe, Pressesprecher des DFV, spricht von 10 bis 11 Uhr zunächst zum Thema „Franchise – Startchancen für Gründer“. Im Anschluss stellen sich um 11.15 Uhr verschiedene Franchisegeber vor, unter ihnen auch Mrs.Sporty.

Wer sich näher über das Mrs.Sporty Franchisekonzept informieren möchte, kann sich im Vorfeld der Veranstaltung unter franchise [at] mrssporty [dot] de oder telefonisch unter 030/ 308 305 360 anmelden.

Die Veranstaltung finden am 10. November 2012 von 9.30 bis 17.30 Uhr im MOC Veranstaltungscenter München, Lilienthalallee 40, statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es auch bei der IHK.