Kostenlose Beratung: +49 (0)30/ 308 305 360   Infos anfordern! 

Gewinnaktion „Gemeinsam durchstarten“: Angelina Schmidt holt sich den Sieg

Berlin - 18. Januar 2016 – Die Gewinnerin von "Gemeinsam durchstarten", eine Aktion des Franchise-Unternehmens Mrs.Sporty und FOCUS Network, heißt Angelina Schmidt. Im Finale, das am 16.01.2016 im 25hours Hotel Bikini Berlin stattfand, setzte sich die 22-jährige Studentin aus Kiedrich, Rheingau durch und überzeugte die sechsköpfige Jury mit ihrer Franchise-Persönlichkeit und ihrem Unternehmergeist.

Damit erhält Angelina Schmidt 17.900,00 Euro Startkapital für die Eröffnung ihres eigenen Mrs.Sporty Clubs. Voraussichtlich im Herbst 2016 wird die energiegeladene und sportbegeisterte Gewinnerin ihren Frauenfitnessclub in Hessen eröffnen.

Die Jurymitglieder und insgesamt 12 Spitzenkandidaten erlebte ein spannungsgeladenes Finale in der Hauptstadt, das mit einem gemeinsamen Training im Mrs.Sporty Club Berlin Kudamm Charlottenburg begann. Im Anschluss daran mussten sich die Finalisten in "Einzel-Pitches" beweisen und die Jurymitglieder, fünf Vertreter des Franchise-Unternehmens Mrs.Sporty sowie ein Vertreter von FOCUS Network, von ihrem Unternehmergeist als potentielle Franchise-Nehmer beweisen.

„Angelina Schmidt ist fest entschlossen, dass sie den Schritt in die Selbstständigkeit mit unserem Konzept gehen will. Sie ist überaus sympatisch, steht voll und ganz hinter Mrs.Sporty und kennt sich mit ihren 22 Jahren bemerkenswert gut in der Fitnessbranche aus.“, berichtet Valerie Bönström, Gründerin von Mrs.Sporty. Angelina Schmidt wird selbstständige Unternehmerin, setzt dabei auf ein bereits etabliertes Geschäftskonzept und hat so eine Zentrale als Rückhalt. Einen starken Partner, der sie in der Selbstständigkeit unter anderem mit Know-how, Beratung und Marketingmaßnahmen unterstützt. „Angelina Schmidt wird mit uns 2016 gemeinsam durchstarten. Das gesamte Team von Mrs.Sporty sowie alle Franchise-Partner gratulieren ihr von ganzem Herzen zu ihrem Sieg und heißen sie als neue Partnerin willkommen.“, berichtet Bönström abschließend.

Pressekontakt:
Mrs.Sporty GmbH
Doreen Giese
Public Relations Manager
Tel.: +49 (0)30 308 305 383
E-Mail: dgiese@mrssporty.com